Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. OK, einverstanden.

Dynamos: Kraftvolle Stromgeber für vorderes und hinteres Fahrradlicht

Bei Dunkelheit zuverlässig sehen – und gesehen werden! Mit den leistungsstarken Seitenläufer-Dynamos aus unserem Angebot an moderner Fahrradbeleuchtung garantieren wir Ihnen jederzeit beste Lichtverhältnisse und höchste Sicherheit. Dynamo-Modelle von Marktführern wie Basta bieten einen hohen Wirkungsgrad bei gleichzeitig geräuscharmem Lauf an der Seitenwand des Reifens. Dank hochqualitativer, ausgeklügelter Technik im Inneren erzeugen die Dynamos, die sie bei zweirad-stadler.de günstig online kaufen, in Verbindung mit leistungsstarken LED-Fahrrad-Scheinwerfern bereits bei geringer Geschwindigkeit eine hohe Lichtausbeute und somit beste Sichtverhältnisse. Gleichzeitig versorgt der Dynamo natürlich auch das Rücklicht stets zuverlässig mit der benötigten Spannung – womit sich die Dynamo-Technik für den Sorgloseinsatz am City- und Trekkingbike sowie am Reiserad empfiehlt.

Dynamo-Fahrradbeleuchtung als solide Lichttechnik

Auch wenn der befahrene Untergrund mal etwas ruppiger wird, bleibt die robuste Dynamo-Fahrradbeleuchtung davon unbeeindruckt, stellt störungsfrei den vom Fahrradlicht benötigten Strom bereit. Obendrein punktet sie mit ihrer Wartungsfreiheit und damit besonders unkompliziertem Betrieb.

Ins Vorderrad integrierte Nabendynamos

Hochwertige Nabendynamos, wie sie etwa Shimano anbietet, integrieren die Dynamo-Technik in die Vorderradnabe. Nabendynamos bieten wir ihnen als Teil mancher Beleuchtungssets an, mit denen Sie nicht nur Front- und Rücklicht, sondern auch ein präzise eingespeichtes Nabendynamo-Laufrad für vorn erwerben. Sie zeigen sich bei widrigen Wetterverhältnissen, wie zum Beispiel winterlichem Schneematsch, noch unerschrockener. Das verdanken sie ihrer Platzierung in der Mitte des Laufrads. Seitenläufer- wie Nabendynamo glänzen mit ihrer soliden Bauart und somit hoher Dauerhaltbarkeit. Dies macht das Nachrüsten eines modernen, leistungsfähigen Dynamos an einem älteren Rad zur Verbesserung des Fahrradlichts sehr attraktiv.

Dynamo-Fahrradlicht – voller Fokus aufs Fahren

Spezifischer Vorteil einer per Dynamo betriebenen Beleuchtungsanlage am Fahrrad: Einmal montiert, bleibt sie permanent am Rad installiert – und das Fahrradlicht kann gar nicht erst vergessen werden! So kann sich der Radfahrer dank Dynamo-Fahrradbeleuchtung getrost ganz aufs Fahren konzentrieren. Und ist damit allzeit sicher unterwegs! Alle Dynamos entsprechen dabei den gesetzlichen Vorgaben der Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO). 

Standlicht- und Automatiklicht-Funktion in Kombination mit Dynamos

Eine Dynamo-Lichtanlage glänzt, kombiniert mit entsprechenden hochqualitativen Fahrradlicht-Modellen an Front und Heck, zusätzlich mit einer Standlichtfunktion für Vorder- und Hinterrad. Stehen Sie also etwa an einer Ampel, bleiben Sie auch dann für andere Verkehrsteilnehmer optimal sichtbar. Damit nicht genug verblüffen die LED-Frontscheinwerfer der Oberklasse mit intelligenter Lichtsensorik. Wird sie vom Radfahrer vor Fahrtantritt zugeschaltet, erkennt das Frontlicht schwächere Lichtverhältnisse und schaltet sich bereits bei beginnender Dämmerung oder trübem Tageslicht ein. So verfügen Sie jederzeit über ein helles Fahrlicht und legen ihre Fahrt sicher zurück.


Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten