Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Garmin HRM-Tri Herzfrequenz-Brustgurt
  • Garmin HRM-Tri Herzfrequenz-Brustgurt

Garmin HRM-Tri Herzfrequenz-Brustgurt

ArtNr.: 245635  |  EAN: 0753759108816
Herstellernummer: 010-10997-09
30 € gespart
129.99*
99.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fragen zum Artikel
in 3-7 Tagen verfügbar!
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Wenn Sie Ihre Leistung optimieren wollen, dann verbinden Sie Ihren Garmin Forerunner 920XT, Epix oder Fēnix 3 mit dem HRM-Tri-Brustgurt. Ist der Herzfrequenzgurt im Wasser, speichert er die Daten. Wenn er sich wieder an der Luft befindet, funkt er sie an Ihre kompatible Garmin-Sportuhr. Der bislang kleinste Brustgurt von Garmin mit dem niedrigsten Gewicht bietet einen tollen Tragekomfort, da seine Kanten abgerundet sind und sich dadurch auf der Haut nicht unangenehm anfühlen. Dasselbe gilt für die Nähte, die alle abgedeckt sind.

Laufeffizienz Garmin HRM-Tri Herzfrequenz-Brustgurt

Der HRM-Tri verfügt über einen Beschleunigungsmesser, der Körperbewegungen erfasst. Daraus werden drei Laufeffizienzparameter ermittelt (1).

  • Schrittfrequenz: die Anzahl der Schritte pro Minute
  • Vertikale Bewegung: die Hoch-Tiefbewegung deiner Laufbewegung. Sie zeigt die vertikale Bewegung des Rumpfes an (gemessen in Zentimetern).
  • Bodenkontaktzeit: die Zeit jedes Schrittes, die du beim Laufen am Boden verbringst (gemessen in Millisekunden)

Beispiele für typischen Gebrauch

  • Radtraining, Lauftraining, Koppeltraining
  • Freiwasserschwimmen
  • Triathlon-Wettkampf (mit Freiwasserschwimmen) beim Tragen von Triathlon-Kleidung

(1) Laufeffizienz-Funktionen sind nur auf dem Forerunner 620/920XT und der Fēnix 2/3 verfügbar. Der HRM-Tri ist mit mehreren anderen Fitnessprodukten kompatibel, zeigt Herzfrequenzdaten aber nur an, wenn er gekoppelt ist.

Technische Daten Garmin HRM-Tri Herzfrequenz-Brustgurt

  • ANT+®-Herzfrequenz
  • Unterstützt Herzfrequenzvariabilität und erweiterte Herzfrequenzfunktionen
  • 2,4-GHz-ANT-Funkübertragungsprotokoll
  • Laufeffizienz
  • Speichert und sendet Herzfrequenzdaten
  • Herzfrequenzstatistiken für Schwimmintervalle
  • Geräteabmessungen (L x B x T): 60 bis 142 x 3 x 1,2 cm
  • Gewicht: 59 g
  • Modulgröße: 29,4 x 51,4 x 8,5 mm
  • Modulgewicht: 49 g
  • Längenänderung: Faltbar
  • Länge: 60 bis 142 cm
  • Batterie: CR2032
  • Batterielaufzeit: 10 Monate (Triathlon-Training: 1 Stunde pro Tag)
  • Wasserdichtigkeit: 5 ATM (entspricht dem Prüfdruck in 50 m Wassertiefe)

Weitere Produktinformationen Garmin HRM-Tri Herzfrequenz-Brustgurt

Die Übertragung der Herzfrequenzdaten erfolgt per ANT+®-Kommunikationsprotokoll wireless mit 2.4 Gigahertz. Unterstützt werden sowohl Herzfrequenzvariabilität als auch erweiterte Herzfrequenzfunktionen. Im Video weiter unten können Sie sehen, welche Funktionen das Laufeffizienz-Feature von Garmin bietet. Der Gurt lässt sich durch eine Faltfunktion in der Länge von 60 bis 142 Zentimeter verstellen. Er ist 3 Zentimeter breit, 1,2 Zentimeter tief und wiegt circa 59 Gramm. Das Modul misst 29.4 x 51.4 x 8.5 Millimeter und wiegt ungefähr 49 Gramm. Es wird eine Batterie vom Typ CR2032 benötigt. Bei einer Nutzung von 1 Stunde am Tag sollte sie bis zu 10 Monate durchhalten. Der Herzfrequenzgurt ist bis 5 bar wasserdicht. Das kommt dem Druck einer 50-Meter-Wassersäule gleich. Dadurch ist der Gebrauch im Alltag gewährleistet - man kann sich damit die Hände waschen und in die Badewanne oder Dusche steigen.

Lieferumfang Garmin HRM-Tri Herzfrequenz-Brustgurt

  • HRM-Tri
  • Handbuch

Video zum Garmin HRM-Tri Herzfrequenz-Brustgurt

Video zu Garmins Laufeffizienz-Feature