Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Magura HS11 Felgenbremse

Magura HS11 Felgenbremse

ArtNr.: 248011  |  EAN: 4055184016008
Herstellernummer: 2701214
7 % gespart
69.90*
64.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fragen zum Artikel
in 3-7 Tagen verfügbar
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Beim V-Brake-Klassiker Magura HS11 wurde der Geberkolben überarbeitet, sodass eine stärkere Bremsleistung erreicht werden konnte. Dank des ergonomisch gestalteten Hebels, der mit drei Fingern bedient wird, ist der Bremskomfort hoch. Die zuverlässige Felgenbremse eignet sich für Alltagsbiker ebenso wie für Reiseradler.

Technische Details Magura HS11 Felgenbremse

  • Einzelbremse
  • 3-Finger-Hebel
  • Cover schwarz
  • Hydraulisch
  • EBT
  • BAT/TPA: Werkzeug T25
  • Shift Mix
  • Remote Mix
  • Einsatzgebiet: Trekking/City
  • Bremsmedium: Royal Blood
  • Flip-Flop: Hebel links/rechts verwendbar
  • Anbau: Canti Easy Mount (neu) oder EVO2
  • Leitung: Magura-Tube
  • Material Zange: Aluminium
  • Material Hebel: Carbotecture
  • Material Griff: Carbotecture
  • Gewicht: ca. 435 g

Garantie: Magura gewährt fünf Jahre Garantie auf die Dichtigkeit des Bremsgriffs, der Bremszylinder und der Bremszange. Aber nur, wenn sie ohne Ausnahme mit originalen Magura-Komponenten ausgestattet sind.

Weitere Produktinformationen Magura HS11 V-Brake

Die Einzelbremse verfügt über eine schwarze Abdeckung und arbeitet hydraulisch. Das heißt, der Zug am Bremshebel wird durch den Öldruck in den Bremsleitungen an den Bremssattel weitergegeben. Der Vorteil gegenüber klassischen Bremszügen: Aufgrund des geschlossenen Systems funktionieren Hydraulikbremsen zuverlässiger und müssen kaum gewartet werden. Falls doch, etwa wegen eines Sturzes, ist die Entlüftung dank Easy Bleed Technology (EBT) kein Problem. Die Befüllschrauben oben und unten (BAT/TPA) werden per Torx 25 geöffnet und wieder geschlossen - es ist also lediglich ein Werkzeug vonnöten. In den Magura-Tube-Leitungen fließt das bewährte Royal Blood - Maguras hauseigenes Hydrauliköl. Der Bremshebel der Magura HS11 lässt sich rechts oder links am Fahrradlenker anbringen, der Bremssattel kann vorne oder hinten montiert werden. Die HS11 lässt sich demnach als Vorderradbremse oder als Hinterradbremse verwenden.

Dank des EVO2-Anbausystems geht die Montage auch an älteren Fahrrädern kinderleicht vonstatten, an neueren Bikes kann auch das Canti-Easy-Mount-System genutzt werden. Magura bietet überdies optional die Möglichkeit, per Shift Mix beziehungsweise Remote Mix den Bremshebel und den Schalthebel beziehungsweise die Federgabel-Fernbedienung mit einem Adapter an ein und derselben Schelle zu befestigen - das spart Platz am Lenker. Die Adapter sind jedoch nicht im Lieferumfang enthalten. Der Bremssattel wird aus Aluminum gefertigt, der Griff inklusive Hebel aus Carbotecture. Dieser spezielle Werkstoff aus Carbon ist sehr leicht, aber dennoch äußerst zug-, schlag- und bruchfest. Bei der Verarbeitung des Carbons im Carboflow-Verfahren wird bei Magura komplett betriebsintern gearbeitet. Diese Verarbeitungsweise bietet im Vergleich zu Carbon-Laminaten viel mehr Sicherheit. Die Felgenbremse wiegt circa. 435 Gramm.

Video zur Magura HS11 Felgenbremse