Fahrradkurbel für jeden Radtyp günstig online kaufen

Fahrradkurbeln bilden das Herz, den Motor jedes Fahrrads, mit dem der Radfahrer über die Pedale verbunden ist und so das Rad in Vortrieb bringt. Zur effizienten Beschleunigung unverzichtbar sind daher hochqualitative, ergonomisch geformte und steife Tretkurbeln, welche die Tretenergie des Fahrers möglichst verlustfrei in Vortrieb umsetzen. Die gibt es in großer Auswahl in unserem Fahrrad-Online-Shop. Selbstverständlich halten wir dabei für Sie die topaktuelle Kompaktkurbel fürs Rennrad in 2 x 12-Ausführung ebenso bereit wie Kurbeln fürs Trekkingrad in 10-fach-Version oder die gewichtsoptimierte MTB-Kurbel zum Nachrüsten an ihrem neuen 12-fach-Antrieb. Dabei reichen Produkt- und Preisniveau jeweils von besonders preisattraktiv bis hin zu exklusiv – so finden Sie auf Zweirad-Stadler.de garantiert zielsicher Ihre Wunsch-Fahrrad-Kurbelgarnitur! Und das zum fairen Online-Preis. Damit nicht genug, führen wir viele Fahrradkurbeln auch in diversen Längen – zur idealen Anpassung an ihre körperlichen Voraussetzungen. Über kürzere Kurbeln lässt sich am Mountainbike überdies die Bodenfreiheit erhöhen. Ein Vorteil für Biker, die sich bevorzugt in steilem, ausgesetztem Gelände bewegen.       


High-End-Klasse: Carbon und gewichtsoptimierte Technik fürs Rennrad

Moderne top Rennrad-Kurbelgarnituren der Spitzenklasse kombinieren gekonnt edles Design mit Top-Funktion. Hier spürt man vom ersten Antritt an, dass die Hersteller keinen Aufwand gescheut haben, um dem Radfahrer maximalen Vortrieb und Fahrspaß zu sichern! Möglich macht das die steifigkeitsoptimierte Konstruktion von Innenlager und Kurbelarm. Dazu sind die Innenlagerwellen und Kurbelarme besonders großzügig dimensioniert. Dank der Hohlbauweise sind beide gleichzeitig besonders leicht. Durch die Integration der Innenlagerwelle in den rechten Kurbelarm – wie etwa bei Shimano-Hollowtech-II-Kurbeln – erhöht sich die Stabilität des gesamten Kurbel-Innenlager-Systems. Fortschrittliche und bewährte Technik, die auch an den günstigeren Rennrad-Kurbeln zum Einsatz kommt. Apropos: Die klassische Rennrad-Kurbelgarnitur mit zwei Kettenblättern für den sportiven Einsatz führen wir in den neuesten 2x12-Versionen von den großen drei Herstellern Campagnolo, Sram und Shimano. Sie stellen 22 harmonisch abgestimmte Gänge bereit. Zweifach-Kurbeln für 2 x 10 Gänge bietet unser Fahrrad-Online-Shop natürlich ebenfalls. Die Rennrad-Kompaktkurbeln in 2x11- oder 2x12-Ausführung garantieren dank kleinerer 50/34er-Kettenblätter kleinere Gänge fürs flinke Fahren am Berg. Rennradnovizen und pure Genussfahrer liegen mit einer 3x10-Rennrad-Kurbel goldrichtig: Das dritte (kleinste) Kettenblatt hilft an kernigen Anstiegen, die Gangaufspreizung ist besonders groß.

MTB-Kurbeln: Klassiker à la Shimano XT und leichte Kost  

Für den Mountainbike-Fan hält unser Online-Fahrrad-Shop echte Klassiker und Preis-Leistungs-Sieger wie die XT-Kurbel von Shimano bereit. Sie ist sowohl als 10- und 11-fach- wie auch als 12-fach-Version mit nur einem Kettenblatt für den topaktuellen 1x12-Antrieb zum fairen Preis erhältlich. Auch im Bikebereich gilt: Je kostenintensiver, desto aufwendiger gefertigt und leichter sind die Kurbeln. Dabei setzen die Hersteller verstärkt auf federleichte Carbon-Kurbelarme, wie etwa bei den neuesten 12-fach-Kurbeln für 1x12-Antriebe von Sram und Shimano. Sehr steif konstruiert, beschleunigen sie Ihr Bike spielerisch.      

Preis-Leistungs-starke Kurbeln fürs Trekkingrad

Auch begeisterte Trekkingrad-Fans fahren mit Zweirad-Stadler.de bestens! Mit den Neunfach- und Zehnfach-Kurbeln profitiert der Trekkingbiker von einer üppigen Übersetzungsbandbreite, die für zügiges Tempo auf langen Flachpassagen und für zähe Anstiege gleichermaßen geeignet ist. Beste Beispiele: die SLX- und XT-Kurbeln von Shimano. Die Trekkingrad-Kurbeln punkten mit stabilen Alu-Kurbelarmen und erlauben außerdem den Anbau eines Kettenkastens. Der Kunststoffring auf dem größten Kettenblatt schützt ihre Hose auf dem morgendlichen Pendlerweg vor der öligen Kette. Ein sinnvolles Detail, das auch unsere Trekkingrad-Kurbeln mit drei Kettenblättern für 6/7/8-fach-Antriebe (18, 21 oder 24 Gänge) aufweisen. Die gibt es schon zum kleinen Preis. Sie bieten für den weniger sportlichen Einsatz oft ein besonders kleines Kettenblatt zum leichteren Bergauffahren. Das Fahrradkurbel-Sortiment komplett machen schließlich die Einfach-Kurbeln für City- und Trekkingbikes mit einem Kettenblatt.