Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Rotor 2INpower Fahrrad-Kurbelgarnitur
  • Rotor 2INpower Fahrrad-Kurbelgarnitur
  • Rotor 2INpower Fahrrad-Kurbelgarnitur
  • Rotor 2INpower Fahrrad-Kurbelgarnitur
  • Rotor 2INpower Fahrrad-Kurbelgarnitur
  • Rotor 2INpower Fahrrad-Kurbelgarnitur

Rotor 2INpower Fahrrad-Kurbelgarnitur

ArtNr.: 247672  |  EAN: 8434366006345
Herstellernummer: ROCKIP2+SC172BB
400 € gespart
1.499.-*
1.099.-
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 0%
    Zinsfrei finanzieren
    in 10 bequemen Raten
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Highend-Technik! Lang erwartet jetzt erhältlich! Mit der Rotor 2Inpower Kurbelgarnitur lässt sich nun anhand eines Powermeter-System Ihre Leistung messen und dementsprechend steigern. Die Fahrradkurbel richtet sich an ambitioniert Athleten und Profis.

Technische Details Rotor 2INpower Fahrradkurbel

  • Messung erfolgt beidseitig getrennt
  • Der Li-Ion Akku ist per USB-Kabel aufladbar (liegt bei)
  • Übertragungssysteme ANT+ und Smart Bluetooth (Update), somit kompatibel zu nahezu allen Radcomputern sowie Smartphones
  • Eigene Auswertungssoftware für weitere Funktionen kostenlos erhältlich
  • Neuartige Torque360-Funktion
  • Updatefähig (kann selbst ausgeführt werden)
  • Achsdurchmesser: UBB30
  • Kompatibel mit nahezu allen Tretlagerstandards über UBB30 wie BSA, ITA, BB86, BB30, BB30A, BBright, BB386 evo und weitere
  • Kurbelarmlänge 172.5mm oder 175mm (auf Bestellung auch erhältlich als 165mm und 170mm)
  • Lochkreis (BCD): 110mm
  • Q-Faktor: 148mm
  • Material Kurbelarm: Aluminium 7055
  • Kettenlinie: 43.5mm
  • Gewicht: 645g

Kettenblätter nicht im Lieferumfang enthalten!

Weitere Produktinformationen zur 2INpower Kurbelgarnitur

Über das Powermeter-System lässt sich mit Hilfe von kombinierten Messstreifen in Kurbelachse und rechtem Kurbelarm beidseitig deine Leistung messen. Die Messstreifen in Achse und Kurbelarm messen deine Leistung getrennt voneinander und leiten die Aufzeichnung wie Trittfrequenz, Balance oder Drehmoment-Effektivität entweder per Bluetooth oder via ANT+ an deinen Radcomputer. Um deine Leistung zu optimieren lassen sich sogar die Aufzeichnungen über eine eigenes Programm am PC oder Mac auswerten. Anhand einer Grafik OCA und Torque-360 kann die exakte Kraftverteilung beider Beine verglichen werden. Die Auswertungssoftware mit vielen Funktionen ist als kostenloses und umfangreiches Paket im Lieferumfang enthalten.

Rotor 2INpower Power-Software

Die ROTOR INpower Software V1.4 lässt sich zeitgemäß entweder auf Windows oder Mac anwenden. Da sich das Messsystem nur auf der rechten Seite befindet lässt sich u.a. der Multiplikator anpassen, der die Leistung deines zweiten Beins hochrechnet, um noch genauer optimieren zu können. Ein Vorteil des ROTOR-Powersystem liegt in der Möglichkeit Unterschiede in der Beinmuskulatur wett zu machen. Alle Powermeter von ROTOR können mit ovalen Kettenblättern verwendet werden. Auch hierbei zeigt die Software was sie kann und hilft mit einer grafischen Anzeige, mit der du die ideale Positionierung der Kettenblätter ermitteln kannst.

Kompatible Radcomputer für Rotor-Powermeter

Um die aufgezeichneten Daten deines Powermeters auswerten zu können, benötigst Du einen kompatiblen Radcomputer mit Wattmessfunktion. Die Kurbelgarnitur besitzt zur Übertragung der Aufzeichnungen ein ANT+ Funkübertragungssystem, welches von nahezu allen Radcomputer unterstützt wird. Zusätzlich bietet er auch ein Smart Bluetooth-System, mit dem sich auch dein Smartphone verbinden lässt, um Radsport-Apps nutzen zu können. Zuvor sollte jedoch überprüft werden, ob dein Gerät auch über den erweiterten Leistungsumfang wie Link-Rechts-Balance oder Drehmoment-Effektivität verfügt, den der ROTOR-2INpower anbietet.

Rotor-Kurbeltechnologie

Torque360-Funktion und OCA:
Das Oval-Chainring-Angle erlaubt dem Nutzer selbst zu ermitteln, bei welcher Gradzahl des Kurbelarms am meisten Kraft auf die Kurbel übertragen wird. Vor allem bei der Verwendung von ovalen Kettenblättern lässt sich somit die optimale Kettenblattposition und das ideale Drehmoment bestimmen.

Video Torque360-Funktion und OCA 

Schon ab 39,88 € monatlich Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 30 Monaten; Gesamtbetrag 1196,40 €; Gebundener jährl. Sollzinssatz 6,69 %, effekt. Jahreszins 6,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich durch die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.


10 Monate Laufzeit:

  • Monatliche Rate: 109,90 €
  • Gebundener jährl. Sollzins: 0,00 %
  • Effektiver Jahreszins: 0,00 %
  • Gesamtbetrag: 1099,00 €

30 Monate Laufzeit:

  • Monatliche Rate: 39,88 €
  • Gebundener jährl. Sollzins: 6,69 %
  • Effektiver Jahreszins: 6,90 %
  • Gesamtbetrag: 1196,40 €