Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Shimano CN-HG701 Fahrradkette (11-fach)

Shimano CN-HG701 Fahrradkette (11-fach)

ArtNr.: 246376  |  EAN: 4524667701064
Herstellernummer: I-CNHG70111116
11.96 € gespart
39.95*
27.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Weitere Varianten:
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Die laufrichtungsgebundene, sehr schmale 11-fach-Kette kann sowohl am Mountainbike als auch am Rennrad verwendet werden - und sogar am E-Bike. Für die Nutzung am Elektrofahrrad wurde sie extra verstärkt und die Laschen sind in ihrer Größe optimiert worden.

Technische Daten Shimano CN-HG701 Fahrradkette

  • SIL-TEC-Beschichtung auf Lasche und Bolzen
  • Laufrichtungsgebunden
  • Einsatzbereich: Rennrad, MTB, E-Bike
  • Typ: HG-X
  • Schaltstufen hinten: 11-fach
  • Länge: 116 Glieder
  • Verbindung: Kettennietstift
  • Gewicht: ca. 257 g (bei 114 Gliedern)

Weitere Produktinformationen Shimano CN-HG701 Elffachkette

Shimano hat die Oberfläche der Elffachkette mit dem widerstandsfähigen SIL-TEC beschichtet. Dadurch schalten Sie leise und beinahe widerstandslos durch die Gänge, zudem hält die Kette länger. Die HG-X-Kette besteht aus 116 Gliedern, die von Nietstiften zusammengehalten werden, und wiegt circa 257 Gramm. Wir raten Ihnen dazu, den Zustand Ihrer Kette immer im Auge zu behalten und die Längung mit einer Kettenlehre zu begutachten, damit Sie sie frühzeitig ersetzen können. Das schont die Kassette sowie die Kettenblätter und damit auch Ihren Geldbeutel.

Shimanos Antriebstechnologien

DYNA-SYS 11: Dank Dyna-Sys 11 kann man die volle Übersetzungsbandbreite nutzen und dennoch seinen üblichen Rhythmus beibehalten. Für höchste Effizienz beim Fahren im Flachen sind die Gänge so ausgerichtet, dass man so wenig wie möglich per Umwerfer schalten muss. Beim Fahren von Steigungen sind die Gänge derart ausgerichtet, dass sie den kleinsten Zahnkränzen helfen und die bestmögliche Traktion gewährleisten, wenn man sitzt.

Rhythm Step heißen bei Shimano die engen Schaltschritte, die für kontinuierlichen Vortrieb ohne Unterbrechungen sorgen - und damit den Flow beim Trailsurfen mit dem MTB nicht stören. Zudem erfolgen dadurch die Schaltvorgänge sanfter und die Muskelkraft wird effizienter auf den Antrieb übertragen. Mit DYNA-SYS11, Shimanos 11-fach-Antrieb, tritt man im idealen Rhythmus. Man musst nicht so oft mit dem Umwerfer schalten und hat die volle Kontrolle über die Trittfrequenz und darüber, wie viel Energie man verbraucht.

SIL-TEC: Durch diese innovative Art der Beschichtung entsteht auf der Oberfläche äußerst wenig Reibung. Dank eingebetteter Fluorteilchen wird die Systemleistung gesteigert. Bei SIL-TEC-Komponenten wird der Verschleiß reduziert, egal wie die Bedingungen aussehen. Im Vergleich zu Fahrradketten mit gewöhnlicher Zn-Ni-Beschichtung werden Rotation, Gleiten und Reibung um 60 Prozent verringert, was den runden Tritt födert. Zudem sinkt die Lautstärke um 2,7 Dezibel. Da um 30 Prozent weniger Dreck haften bleibt, muss man den Antrieb nicht so oft pflegen. Abrieb und Verschleiß sind um 20 Prozent vermindert, was natürlich die Haltbarkeit  erhöht.

HG-X11: Eine HG-X11-Fahrradkette gewährleistet sanftere und exaktere Gangwechsel sowie eine alles in allem bessere Performance. Die Seiten der Kette wurden jeweils im Hinblick auf das Schalten mit dem Umwerfer beziehungsweise mit dem Schaltwerk angepasst.

Video zu Shimanos Fahrradtechnologie SIL-TEC