Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Shimano Kassette CS-HG50 (8-fach)

Shimano Kassette CS-HG50 (8-fach)

ArtNr.: 36552  |  EAN: 4524667007371
Herstellernummer: I-CSHG508225
12.96 € gespart
34.95*
21.99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fragen zum Artikel
in 3-7 Tagen verfügbar
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Die CS-HG50 Zahnkranzkassette von Shimano ist für 8-fach Schaltgruppen geeignet.

Technische Details Shimano CS-HG50 8-fach Kassette

  • Verstärktes Zahnprofil für HG-X Ketten
  • Modell: CS-HG50-8
  • Nickel beschichtet
  • Schaltstufen: 8-fach
  • Empf. Kette: 6/7/8-fach
  • Abstufung: 12-13-15-17-19-21-23-25 Zähne

Weitere Informationen Shimano CS-HG50 8-fach Zahnkranzkassette

Durch das verstärkte Zahnprofil wurde die Langlebigkeit der Kassette erhöht. Sie hat eine Übersetzung von 12-13-15-17-19-21-23-25 Zähnen. Empfohlen wir zur CS-HG50 Kassette die HG-X 8-fach Kette von Shimano, um ein bestmögliches Schaltverhalten zu ermöglichen.

Technologien von Shimano

Hyperglide: HG-Kassetten wurden für Zehnfach-Antriebe am MTB umfassend optimiert. Daraus resultiert eine hervorragende Schaltfunktion. Die extra designten Hyperglide-Ritzel haben besondere Zahnprofile und systematisch platzierte Steighilfen, welche die Gangwechsel perfektionieren. Dadurch ergibt sich eine flotte und genaue Indexschaltfunktion. Während sich bei gewöhnlichen Ritzeln die Fahrradkette erst auf die Spitzen der Zähne setzt, ehe sie sich auf das Ritzel senkt, wird sie bei HG-Kassetten schnurstracks auf das nächstgrößere oder -kleinere Ritzel geführt. Ein "Aufreiten" findet nicht statt.

HG: Eine HG-Kette verfügt über größere Teile am Innenplattenabschluss, wodurch die Kraft behutsamer transferiert und die Kettenführung gestrafft wird. Überdies wird so gewährleistet, dass die Gangwechsel sanft und beinahe lautlos vonstattengehen.