Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Puky Kinderfahrrad Z 2
  • Puky Kinderfahrrad Z 2
  • Puky Kinderfahrrad Z 2

Puky Kinderfahrrad Z 2

ArtNr.: 81333  |  EAN: 4015731041198
Herstellernummer: 4119
17 € gespart
169.-*
152.-
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fragen zum Artikel
in 3-7 Tagen verfügbar!
  • 0%
    Zinsfrei finanzieren
    in 10 bequemen Raten
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht
Alter: 3+ / Körpergröße: ab 95 cm
Kinder können oft mehr, als man denkt – wenn man sie nur lässt. Das ist zumindest die Devise von PUKY. Daher sind Spielfahrräder von PUKY so sicher und durchdacht konzipiert, dass alles fast wie von selbst klappt. Und wenn Ihr Kind im Vorfeld balancieren, in die Pedale treten und lenken bereits geübt hat, lernt es mit einem PUKY Spielfahrrad, diese Bewegungen zu koordinieren
 

Ausstattung

  • Tiefer Einstieg
  • Rücktrittbremsnabe
  • Felgenbremse
  • Vorbau mit Schrägkonus
  • Vierkantantrieb
  • Räder, Lenkung und Pedale sind kugelgelagert
  • Kinderhandgerechter Bremsgriff (einstellbar)
    Farbe lovely pink

hier gehts zu weiteren tollen Kinderrädern in 12"

 

Vom Laufrad oder Roller zum Fahrrad: Übung macht den Meister!

Sie werden es erleben: Der Umstieg vom Laufrad auf das Kinderfahrrad ist meinstens ein Kinderspiel. Vorausgesetzt Ihr Kind ist schon so weit, dann ist es eine schnelle Angelegenheit.

Wichtig dabei ist Gleichgewicht und Koordination bei Ihrem Kind. Auf dem Roller oder Laufrad kann ihr Kind dort hin lenken, wo es hin möchte, Kurven fahren und auf Zuruf jederzeit bremsen (mit dem Füßen) und anhalten? Dann rückt auch der Beginn des Fahrradfahrens näher.

Sie als Eltern müssen jetzt die Vorbereitungen und Vorkehrungen treffen. Ein geeignetes Fahrrad muss her und ein Fahrradhelm. Der Zeitpunkt und passende Ort für die ersten (oder zweiten) Fahrversuche muss festgelegt werden. Bleiben Sie dabei zu jeder Zeit ruhig und gelassen, insbesondere Ihrem Kind gegenüber. Stellen Sie keine zu hohen Erwartungen (?Heute lernst Du radfahren!?) oder setzen Sie Ihr Kind nicht unter Druck (?Wir haben extra ein Fahrrad gekauft und nun kannst Du immer noch nicht fahren....!). Sie verunsichern dadurch ihr Kind und nehmen ihm die Freude das Neue auszuprobieren. 

Das erste Fahrrad und der erste Fahrradhelm

Das erste Fahrrad sollte natürlich fahrtauglich sein und die Höheneinstellungen am Kinderfahrrad stimmen. Achten Sie dabei auf Sicherheit durch intakte Bremsen, einen geschlossenen Kettenschutz, rutschfeste Lenkergriffe und ein ausreichender Aufprallschutz am Lenkervorbau. Den Kinderfahrradhelm sollten Sie von Anfang an zur Gewohnheit machen und selbstverständlich Ihrem Kind Vorbild sein. Es gibt schon tolle und coole empfehlenswerte Modelle.

Stützräder nicht im Lieferumfang enthalten.

Das PUKY Rad wird fahrfertig eingestellt versendet. Lediglich der Lenker ist quergestellt und die Pedale sind demontiert.

Schon ab 15,20 € monatlich Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 10 Monaten; Gesamtbetrag 152,00 €; Gebundener jährl. Sollzinssatz 0,00 %, effekt. Jahreszins 0,00 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des §6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich durch die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.


10 Monate Laufzeit:

  • Monatliche Rate: 15,20 €
  • Gebundener jährl. Sollzins: 0,00 %
  • Effektiver Jahreszins: 0,00 %
  • Gesamtbetrag: 152,00 €