Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. OK, einverstanden.
499 € gespart
2.199.-*
1.700.-
302 € gespart
2.799.-*
2.497.-
200 € gespart
2.399.-*
2.199.-
1009 € gespart
2.999.-*
1.990.-
449 € gespart
2.399.-*
1.950.-
302 € gespart
2.299.-*
1.997.-
302 € gespart
2.699.-*
2.397.-
302 € gespart
2.699.-*
2.397.-
402 € gespart
3.099.-*
2.697.-
302 € gespart
2.299.-*
1.997.-

Ein günstiges E-Mountainbike mit Power

Nachdem E-Bikes sich ihren Anteil zunächst unter den Trekking- und Citybikes erobert haben, sind sich in den letzten Jahren auch im Gelände immer öfters zu sehen. Das E-Mountainbike ist dabei kein Hilfsmittel für Biker außer Form, sondern es steht für eine andere Art des Mountainbikens - die entgegen der Unkenrufe vieler Kritiker durchaus anstrengend ist. Das liegt am Konzept der modernen E-Bikes: Diese berücksichtigen beim Maß ihrer Unterstützung die vom Fahrer auf die Pedale gebrachte Leistung. Wer also einen Anstieg wirklich schnell fahren will, muss ordentlich in die Pedale treten und Schweiß vergießen. Natürlich wird der Fahrer mit einem E-Mountainbike bei gleicher Anstrengung schneller sein, als der auf einem „normalen“ MTB, aber anstrengen muss er sich eben doch. Außerdem wissen erfahrene Mountainbiker, dass nicht nur Anstiege, sondern auch schwierige oder schnelle Abfahrten anstrengend sein können - sie erfordern viel Konzentration und Arbeit des Fahrers, wenn es gilt schwierige Passagen zu meistern.

Das E-Mountainbike ist ein Mountainbike

Moderne E-Mountainbikes sind echte Mountainbikes und voll geländetauglich. Zwar sind sie durch Motor und Batterie deutlich schwerer, aber die Hersteller berücksichtigen das bei der Konzeption ihrer E-MTBs. Die Rahmen sind stabil, es kommen kräftige Bremsen zum Einsatz und die Federelemente sind den Belastungen durch höheres Gewicht und höhere Geschwindigkeit gewachsen. Auch unter den Elektro-Mountainbikes gibt es verschiedene Typen für Einsatzzwecke vom Cross-Country bis zum Enduro, es gibt Hardtails und Fullys mit Elektromotor. In unserem Fahrrad-Online-Shop bieten wir Ihnen eine große Auswahl von E-Mountainbikes zu günstigen Preisen an. Bekannte Hersteller wie Bulls, Dynamics und KTM stehen für beste Qualität und überzeugende Fahrleistungen.

E-MTB mit bewährtem Motor

Die E-Mountainbikes in unserem Sortiment sind ausschließlich mit Mittelmotoren ausgestattet, die für eine gute Gewichtsverteilung am Bike sorgen und damit für eine sehr gute Handhabung. Namhafte Hersteller wie Brose oder Bosch liefern die Motoren für die E-Bikes in unserem Mountainbike-Sortiment. Die Antriebe bieten kräftige Unterstützung und sie ermöglichen dank Batterien mit hoher Kapazität eine große Reichweite. Diese hängt von der gewählten Unterstützungsstufe ab - an fast allen Elektrofahrrädern kann man festlegen, wie stark der Motor dem Fahrer unter die Arme greifen soll. Diese Unterstützung endet bei den allermeisten Elektrofahrrädern bei 25 km/h. E-Bikes, die bis zu 45 km/h Unterstützung geben müssen versichert werden und für den Fahrer besteht Helmpflicht. Das Tragen eines Fahrradhelms sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein, gerade beim E-Mountainbike ist ein Helm dringend anzuraten, selbst wenn sein Elektromotor bei 25 km/h abregelt. Die Dynamik eines E-MTBs wird Sie auf jeden Fall begeistern, genauso wie die günstigen Online-Preise bei Zweirad-Stadler.


Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten