300 € gespart
1.299.-*
999.-
512 € gespart
3.499.-*
2.987.-
167 € gespart
499.-*
332.-
249 € gespart
899.-*
650.-
200 € gespart
799.-*
599.-
167 € gespart
499.-*
332.-
259 € gespart
749.-*
490.-
409 € gespart
1.099.-*
690.-
219 € gespart
499.-*
280.-
209 € gespart
699.-**
490.-
400 € gespart
1.899.-*
1.499.-
  1. 1
  2. 2

Schnittige Crossräder günstig online kaufen

Der Begriff Crossrad umfasst grundsätzlich zwei Typen von Fahrrädern. Ursprünglich bezeichnete der Begriff Crossrad ein Crossrennrad oder auch Cyclocross-Rad - diese Räder führen wir in unserem Fahrrad-Online-Shop in der Kategorie Rennrad. Seit mittlerweile vielen Jahren werden auch Tourenräder mit stärker profilierten Reifen als Crossrad bezeichnet. Die gibt es in verschiedenen Varianten und Preisklassen. Grundsätzlich können Sie bei Zweirad-Stadler sowohl ein Crossrad mit StVZO-Zulassung und ein Crossrad ohne StVZO-Zulassung günstig kaufen. Wir führen ausschließlich Crossräder bekannter Marken wie Bike Manufaktur, Bulls, Dynamics, Exte, KTM, Scott und Tecno Bike.

Crossräder sind Trekkingbikes verwandt

Ähnlich wie mit dem Cyclocrossrad und dem Rennrad verhält es sich mit dem „normalen“ Crossrad und dem Trekkingbike. Das Cyclocrossrad ähnelt dem Rennrad und ist im Prinzip eine geländegängige Spielart des Straßenrads. Die neuen Crossräder ähneln Trekkingrädern, sind aber meist mit stärker profilierten Reifen ausgestattet. Außerdem wird bei ihnen häufig auf Schutzbleche, Gepäckträger und Beleuchtung verzichtet - es gibt aber durchaus Modelle mit voller Ausstattung. Crossräder sind häufig mit einer Federgabel ausgestattet, manchmal auch mit einer gefederten Sattelstütze. Beide erhöhen den Fahrkomfort auf rauem Untergrund, die Federgabel erhöht zudem die Sicherheit, indem sie das Vorderrad beständig am Boden hält. Beim Blick auf die Bremsen zeigt sich, dass Crossräder entweder Scheibenbremsen oder V-Brakes nutzen. Crossräder sind in der Regel mit einer Kettenschaltung ausgestattet, wobei in der Regel zwei oder drei Kettenblätter genutzt werden. Eher selten sind Crossräder mit Nabenschaltung, es gibt sie aber durchaus. Sogar Modelle, die einen Riemenantrieb statt einer Kette nutzen, sind erhältlich. Der ist besonders wartungsarm, erfordert allerdings einen speziellen Rahmen mit sogenanntem Rahmenschloss, durch das der in sich geschlossene Riemen bei der Montage eingefädelt wird.

Beleuchtung am Crossrad

Damit ein Fahrrad konform zur Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) unterwegs ist, ist unter anderem eine Beleuchtungsanlage erforderlich. Bei Zweirad-Stadler finden Sie eine Auswahl entsprechender Fahrräder online, die Mehrzahl nutzt einen Nabendynamo, um die nötige Energie bereitzustellen. Der ist besonders zuverlässig und funktioniert selbst bei Regen oder Schneefall ohne Probleme. Einige dieser Crossräder sind mit fest montierten Schutzblechen bestückt, andere mit Steckschutzblechen, die Sie abnehmen können - ganz nach Bedarf.

Zwei Rahmenformen sind gängig

Crossräder gibt es mit klassischem Diamant-Rahmen, alternativ auch mit Trapezrahmen, der bequemeres Aufsteigen ermöglicht. Eigentlich eine Rahmenvariante für Damen, die mit Rock oder Kleid elegant auf ein solches Rad aufsteigen können, werden solche Rahmen auch gerne von Senioren genutzt, die zum Auf- und Absteigen das Bein nicht mehr über den Sattel schwingen wollen. In unserem Fahrrad-Online-Shop finden Sie alle Typen von Crossrädern und verschiedene Rahmenformen.

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten