City- und Trekkingbikes zu attraktiven Preisen

Trekking- und Citybikes haben vieles gemeinsam. Beide Räder sind alltagstauglich, komfortabel zu fahren und für den Einsatz in der City einsetzbar. Das Citybike oder Stadtrad ist optimal für einfache und kurze Strecken. Mit geringem Wartungsaufwand und ohne komplizierter Technik. Es ist funktional ausgestattet und begleitet dich durch die Stadt oder zur Arbeit, in die Schule oder zum Einkaufen. Diese Räder sind meist in schickem Stadtlook designed und auf das Wesentliche beschränkt. Sie eignen sich bestens für alltägliche Fahrten ohne sportlichen Anspruch. Das Trekkingbike kommt etwas ausdauernder daher. Kurze Strecken können selbstverständlich ebenso gut gefahren werden, die Stärke des Trekkingbikes allerdings liegt auf der Langstrecke. Ein Trekkingbike benötigst du bei einer Radreise oder auf längeren Touren. Vielleicht auch schon für die regelmäßige Pendlerstrecke zum Arbeitsplatz wenn diese ein paar Kilometer mehr aufweist als üblich. Denn Trekkingräder sind für den längeren Einsatz gebaut und mit einer Federgabel und mehreren Gängen ausgestattet. Oft befinden sich robuste Gepäckträger vorne oder hinten am Rad, um Taschen für Reise oder Büro oder Körbe zu befestigen. Profilierte Reifen geben besseren Halt und erlauben einen Abstecher auf Forst- und Waldwege. Trekkingräder sind für alle Lebenslagen konzipiert und können von der täglichen Kurzstrecke bis hin zur Radreise genutzt werden. Trekkingräder haben ein breites Einsatzgebiet. Durch ihre bequeme Sitzhaltung, ihre ausdauernde Langstreckentauglichkeit sowie der robusten Bauweise für eine hohe Zuladung sind sie für die täglichen Besorgungen genauso geeignet wie für lange Radreisen.

409 € gespart
899.-**
490.-
409 € gespart
1.099.-**
690.-
211 € gespart
599.-**
388.-
209 € gespart
599.-**
390.-
411 € gespart
999.-*
588.-
409 € gespart
999.-**
590.-
201 € gespart
599.-*
398.-
217 € gespart
799.-*
582.-
201 € gespart
499.-*
298.-
211 € gespart
1.599.-*
1.388.-
201 € gespart
699.-*
498.-
211 € gespart
699.-*
488.-
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

Cruisen oder Flitzen – Stadtrad ist nicht gleich Stadtrad

Wer im Stadtverkehr auf Style und besondere Funktion wert legt, der findet unter den Rubriken Urban, Hollandrad oder Cruiser seine Erfüllung. Ein Urban Fahrrad ist kein klassisches Citybike. Diese sind meist voll ausgestattet und allwettertauglich. Das Urban Bike dagegen kommt eher lässig, stilsicher und sportlich daher. Schlicht und ohne Gepäckträger oder Korb. Kein Schnick Schnack. Eleganz pur – so wird das Urban Bike gerne beschrieben. Wer es noch reduzierter möchte greift zur Single Speed Variante. Ein Bike ohne Schaltung.
Für den schnelleren Einsatz findest du eine feine Auswahl an Fitnessbikes in unserem Fahrrad-Online-Shop. Ähnlich wie Rennräder sind diese Bikes leicht, sportlich und meist mit Rennrad-Komponenten ausgestattet. Du fährst mit deinem Rennrad ohnehin sehr gerne Oberlenker, dann brauchst du künftig bei deinem Fitnessbike nicht mehr umgreifen. Durch den geraden Lenker sind Schalt- und Bremsgriffe immer bequem in Reichweite. An den Urban Bikes ist in der Regel keine Beleuchtung fest montiert. Aber auch hier gibt es eine Menge Entscheidungsfreiheiten. Unterschiedliche Laufradgrößen, mit Scheibenbremsen oder ohne, mit oder ohne Schutzblech. Ganz egal für welchen Zweck und Einsatz du das Urban Bike benötigst, hier findest du deinen passenden Begleiter.

Radfahren ist eine Lebenseinstellung

Du bist trendig aber beständig? Dann ist das Hollandrad dein Favorit. Ein alter Klassiker der sich auch heute noch an großer Beliebtheit erfreut. Nostalgie die stets aktuell geblieben ist und immer noch voll im Trend ist. Bei uns findest du verschiedene Modelle zu günstigen Preisen und unterschiedlichen Farben. Aber nicht nur aus Holland kommen die Kulträder. Die Retrowelle, Anfang der 90er Jahre hat den Markt mit den kalifornischen Beach Cruisern wiederbelebt. Cruiser oder Vintage-Fahrräder verbinden Design und Lebensgefühl und legen besonders Wert auf die Optik. Ein elegant, geschwungener Rahmen, ein hoher Lenker und besonders breite und großen Reifen, sind die Hauptmerkmale eines Cruisers. Freilich fehlt uns im Großstadtdschungel der Strand zum Beachcruisen aber das Lebensgefühl durch die Altstadt zu rollen und ein cooles und ausdrucksstarkes Gefährt zu fahren, lässt schnell den Sandstrand vergessen. Denn auch im Altstadtgebiet sorgen die großen Reifen für einen guten Fahrkomfort. Im Grunde genommen ist es keine technische Frage ob cooles Urban Bike, Singlespeed, City- oder Trekkingbike, ein Hollandrad oder ein Cruiser. Du entscheidest Einsatzbereich und Vorliebe, Statement oder Leidenschaft. In unserem Fahrrad-Online-Shop findest du dein passendes Bike zum günstigen Preis.