Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Scott Arx MTB Plus Fahrradhelm
  • Scott Arx MTB Plus Fahrradhelm

Scott Arx MTB Plus Fahrradhelm

ArtNr.: P-563450
119.95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • 14 Tage kostenloses
    Rückgaberecht

Hiermit wird der MTB-Trail unsicher gemacht. Der Fahrradhelm Arx MTB Plus von Scott sorgt für viel Schutz und Komfort - und das selbst bei Ausflügen im Sommer. Die zahlreichen Belüftungsöffnungen regen die Luftzirkulation an ohne den Kopf auszukühlen.

Scott Arx MTB Plus Mountainbikehelm Produktmerkmale

  • Mras Fit System
  • Mips Brain Protection System
  • komfortable Belüftung
  • viele Belüftungsöffnungen
  • reflektierende Details
  • abnehmbares Visier
  • großes Scott-Logo
  • individuelle Größeneinstellung
  • Gewicht ca. 280 g
  • PC Micro Shell
  • In-Mold Technologie

Weitere Details zum MTB-Helm

Der Arx Plus begeistert allerdings nicht nur auf einer Mountainbike-Ausfahrt, denn dank dem abnehmbaren Visier ist dieser Bike-Helm ein echter Allrounder.

Textiltechnologien von Scott

MRAS-System - Micro Rotary Adjustment System

Diese anatomische Verschlussmöglichkeit sorgt für den richtigen Halt und eine Menge Tragekomfort. Da jede Kopfform anders ist, kann man mit diesem Verschluss die Helmweite individuell an den Kopf anpassen.

In-Mold System

Die stabile Außenschale des In-Mold-Helms besteht aus Polycarbonat und ist mit dem stoßabsorbierenden Schaumpolster des Helms verschmolzen. Diese Verfahrensweise ermöglicht eine tolle Belüftung, geringeres Gewicht und eine sehr angenehmes Kopfklima.

Mips Schutzsystem

Diese spezielle Innen-Helm-Konstruktion dämpft Stöße und Unebenheiten noch besser ab und schützt das Gehirn. Die eingebaute Schale dreht sich leicht, somit wird die die Kraft bei einem Aufprall über die ganze Helmschale verteilt und fokussiert keinen einzelnen Punkt.