Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Günstige kurze Hosen für Damen

Aktiv und sportlich zu sein bedeutet nicht automatisch mit dem Rad auf Tour zu gehen. Die meisten Radhosen für Damen und eigentlich alle engen Radhosen sind mit einem Sitzpolster ausgestattet. Das sorgt für viel Komfort im Sattel, fühlt sich aber beim Laufen oder anderen Aktivitäten abseits des Fahrrads unangenehm an. Deswegen gibt es zahlreiche kurze Sporthosen für Damen, ob Running-Shorts oder kurze Outdoorhosen. Diese sind wie Fahrradhosen aus Funktionsmaterial gefertigt und bieten einen sehr angenehmen Tragekomfort. Die kurzen Damen-Hosen sind atmungsaktiv, leiten Feuchtigkeit nach außen und trocknen schnell. So haften sie - egal, ob man schwitzt oder es nieselt - nicht unangenehm auf der Haut und kühlen sie nicht aus.

35 € gespart
70.-*
35.-

Kurze Laufhosen für Damen günstig kaufen

In unserem Fahrrad-Online-Shop finden aktive Frauen nicht nur viele Radhosen, sondern auch ein großes Angebot an kurzen Outdoor-Hosen und Running-Shorts zu günstigen Preisen. Die kurzen Laufhosen für Damen gibt es in verschiedenen Ausführungen, von eng bis eher leger geschnitten, von ¾-lang bis sehr kurz. Sie kommen von bekannten Herstellern wie Craft oder Odlo und bieten hohe Qualität zum günstigen Preis. Ein breiter elastischer Bund sorgt ebenso für Komfort wie das elastische Material der kurzen Laufhosen. Die engen so bei der Aktivität nicht ein und bieten Läuferinnen volle Bewegungsfreiheit. Es gibt übrigens sogar kurze Laufhosen, die etwas dicker und wärmer sind - optimal für die Übergangszeit, wenn eine lange Hose noch zu warm, eine dünne kurze Hose aber schon etwas kühl ist.

Funktionelle Outdoor-Hosen für Damen

Outdoor-Hosen für Damen gibt es nicht nur mit langen, sondern auch mit kurzen Beinen. Optisch ähneln sie „normalen“ kurzen Hosen, sind aber aus robustem Funktionsstoff. Der ist meistens schmutz- und wasserabweisend und sorgt dank seiner Atmungsaktivität für hohen Tragekomfort. Der Hosenbund ist elastisch oder teilelastisch, zudem bieten Schlaufen bei Bedarf die Möglichkeit einen Gürtel zu tragen und die Hose sicher an Ort und Stelle zu halten. Eine kurze Damen-Outdoor-Hose kann übrigens - ähnlich einer Bikeshorts - über einer engen Radhose mit Sitzpolster getragen werden. Sie ist sehr vielseitig, eignet sich zum Wandern, spazieren gehen, Rad fahren und für viele weitere Aktivitäten.